Paderborner Top-Themen

Konversion in Paderborn

Der Abzug der Briten bringt die Chance mit sich, große Areale Paderborns zukunftsfähig und innovativ für die Stadtbevölkerung umzugestalten. Bei Umnutzung der Flächen/Konversion sind die Ideen aller gefragt, wenn es darum geht, was aus den fünf Kasernenstandorten künftig werden soll. Mit einem städtebaulichen Wettbewerb und dem Kauf der Alanbrooke-Kaserne entwickelt die Stadt im Rahmen von Arbeiten und Wohnen bereits ein neues urbanes Quartier mit rund 800 Wohneinheiten, einer Kita und Flächen für Büronutzungen sowie wohnverträgliches Gewerbe. Ihre Anregungen und Ideen können Sie hier beisteuern.