Paderborner Top-Themen

Integriertes Stadtentwicklungskonzept Innenstadt (ISEK)

Mit der Städtebauförderung konnte in den letzten Jahren schon eine erhebliche Aufwertung Paderborns erreicht werden. Wichtig waren die Neu- und Umgestaltung von Markt- und Domplatz sowie die Revitalisierung der Königsplätze. Mit der Aufstellung des  Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes Innenstadt (ISEK) wird 2018 konsequent die Weiterentwicklung und Stärkung fortgesetzt. Vielfältige Projektschwerpunkte sind Sanierung und Ausbau der Kulturwerkstatt, des Adam-und-Eva-Hauses, der Königsplätze (Neubau der zentralen Haltestelle Westernmauer), Herz-Jesu-Kirchvorplatz, dem Bahnübergang Rosentor oder der Kisau-, Mühlen- und Michaelsstraße.