Nachrichten

29.04.20

Unterstützung für Alleinerziehende in der Corona-Krise

CDU-Ratsfrau informiert zu Angeboten der Gleichstellungsstelle

Mechthild PleiningerSchulen und Kindergärten in NRW sind wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Diese Vorkehrungen treffen besonders alleinerziehende Eltern hart. CDU-Ratsfrau und Vorsitzende der Gleichstellungskomission Mechthild Pleininger (Foto):„In dieser Zeit der sozialen Isolation kommt für Alleinerziehende noch das Gefühl dazu, alles alleine schultern zu müssen und die ganze Unsicherheit mit sich selbst ausmachen zu müssen.“ Beratungsangebote wie das der der Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn können helfen, den Druck zu mindern, der auf Alleinerziehenden lastet.

mehr
25.04.20

Positive Würdigung der Paderborner Fußgängerzone in der Architektur-Fachliteratur

CDU-Ratsherr ist stolz auf die Westernstraße

Dietrich HonervogtCDU-Ratsherr Dieter Honervogt (Foto), der auch Vorsitzender des Ausschusses für Bauen, Planen und Umwelt ist, freut sich über das neue Fachbuch des Architektur-Journalisten Ulrich Brinkmann: „In dem Werk, in dem weltweit Fußgängerzonen städtebaulich betrachtet werden, erhält die Westernstraße eine positive Bewertung, insbesondere auch die letzten Umbaumaßnahmen.“ Für den Unionspolitiker unterstreicht das internationale Urteil gerade vor dem Hintergrund der Corona-Krise den Wert und die Bedeutung der Innenstadt mit ihren Geschäften für das wirtschaftliche und soziale Leben Paderborns.

mehr
20.04.20

„Nächste Schritte möglichst zügig gehen“

CDU-Fraktion begrüßt Einigung beim Paderborner Hauptbahnhof

Die CDU-Ratsfraktion zeigt sich hocherfreut, dass die Planungen für den Neubau des Hauptbahnhofs abgeschlossen wurden und die Zusagen aller am Projekt Beteiligten jetzt vorliegen. „Jetzt geht es darum, schnellstmöglich den abschließenden politischen Beschluss zu fassen und dann mit den konkreten Arbeiten zu beginnen“, unterstreicht der Fraktionsvorsitzende Markus Mertens (Foto).

mehr
28.03.20

Freude in der CDU-Ratsfraktion auch über eine Silbermedaille

Paderborner Rathaus beim Wettbewerb „Schönstes Rathaus NRW“ auf Platz 2

Dietrich HonervogtDer erste stellvertretende Bürgermeister Paderborns, Dieter Honervogt (Foto), freut sich und kommentiert: „Auch Platz zwei ist aller Ehren wert“, wie es in einem alten Sprichwort heißt. Es gibt in Nordrhein-Westfalen 272 Städte, 74 davon haben sich an der Aktion „Wo steht das schönste Rathaus im Land?“ des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung beteiligt.

mehr
03.03.20

Partnerschaftskomitee kommt im Rathaus zusammen

Besonderes Engagement der CDU-Fraktion

Brunhilde Konersmann„Städtepartnerschaften gehören zu den langfristig sehr effektiven Methoden, um Menschen aus verschiedenen Ländern zusammenzuführen“, so würdigt CDU-Ratsfrau Brunhilde Konersmann (Foto) das städtepartnerschaftliche Engagement Paderborns 2019. Im Mittelpunkt steht der Austausch der Bürgerinnen und Bürger. „Wie man an den Patenschaften Paderborns sehen kann, ist das Engagement zeitlich und sachlich nicht begrenzt und ein ganz besonderer Teil der „kommunalen“ Außenpolitik, bilanziert die Unionspolitikerin.

mehr