Nachrichten

13.02.20

Mehr Schwimmassistenten und Lernmaterial für Schul-Schwimm-Initiative Paderborn

CDU-Ratsherr Alois Lienen begrüßt Ausbau

Alouis Lienen „Schwimmen ist lebenswichtig. Schwimmen ist nicht nur eine Sportart unter vielen, sondern kann über Leben oder Tod entscheiden“, so der Unionspolitiker Alois Lienen (Foto), Vorsitzender des Schulausschusses. Daher ist es ein wichtiges Ziel des CDU-Stadtrates, die Schwimmfähigkeit der Kinder in Paderborn zu stärken.

(Für weitere Informationen lesen Sie die Pressemeldung des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing:)

Seit Sommer 2019 hat die Stadt Paderborn ihre seit 2011 laufende Initiative zur Förderung der Schwimmfähigkeit von Kindern im Grundschulalter personell verstärkt. Mit der Einstellung einer Projektleiterin konnten die Aktivitäten in den verschiedenen Projektbausteinen im ersten Schulhalbjahr des Schuljahres 2019/2020 deutlich ausgebaut werden.

„Die Bereitstellung einer Schwimmassistenz ist bereits seit Projektbeginn wesentlicher Bestandteil der Initiative. Es ist uns gelungen, die Anzahl der betreuten Stunden nahezu zu verdoppeln. Die große Nachfrage zeigt, wie wichtig es nach wie vor ist, im Bereich der Schwimmsicherheit Hilfestellung zu leisten“, sagt Sportdezernent Wolfgang Walter und unterstreicht auch die Bedeutung des Schwimmenlernens.

Zusätzlich wurde den Schulen im Herbst eine Handreichung mit Anregungen zum Unterricht mit Schwimmanfängern übergeben. Diese enthält unter anderem Übungsformen, die in jeder Schwimmstunde eingesetzt werden können.

Zur weiteren Förderung konnte der Materialpool in den städtischen Bädern in Abstimmung mit den Lehrkräften der Paderborner Grundschulen bedarfsgerecht erweitert werden.
So wurden neue Bretter, Poolnudeln, Tauchtiere, Reifen, Schwimmscheiben und Co. für die Bäder Alisobad, Kiliansbad, Maspernbad, Residenzbad sowie Rolandsbad angeschafft. Der Schwimmunterricht der Grundschüler kann damit ab sofort besser gestaltet werden.
Stellvertretend für alle Grundschulen übergab SchIP-Projektleiterin Birte Mai die neuen Unterrichtsmaterialen an die Comeniusschule Elsen.

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie bei Fr. Mai unter der Tel. 05251 – 8811632, per Mail unter b.mai@paderborn.de oder auf www.paderborn.de/schwimmen.