Nachrichten

21.02.20

CDU: Arbeiten an mangelhaftem Fahrradweg in Schloß Neuhaus beginnen bei guter Witterung

Übermäßige Nässe und Dreck sollen beseitigt werden

Bernhard SchaeferDer Fahrradwegabschnitt beginnend am Abzweig vom Weg Hoppenhof unter der Münsterstraße her bis zur Pader und dann auf der rechten Seite der Pader entlang bis zum Padersee war in den vergangenen Wochen und Monaten wiederholt Anlass für Bürgerbeschwerden. Dieser Thematik haben sich nun der CDU-Fraktionsvorsitzende Markus Mertens und sein Neuhäuser Fraktionskollege Bernhard Schaefer (Foto) angenommen und können mitteilen, dass es dort bald zu umfassenden Ausbesserungsarbeiten kommt.

mehr
09.02.20

Kooperation von Polizei, B.O.S.S.-Wache und ASP zeigt erste Erfolge

CDU-Ratsherr lobt Verbesserung von Sicherheit und Ordnung am Westerntor

Dietrich Honervogt„Zusammen haben wir Fortschritte gemacht. Das ist vor allem auch dem großen Engagement der Anlieger im Bereich Westerntor/Westernmauer zu danken“, so Dieter Honervogt (Foto), Unionspolitiker und erster Stellvertretender Bürgermeister. Diese Entwicklung resultiert zudem aus der verstärkten Zusammenarbeit von Polizei, Ordnungsamt, aber auch des Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetriebes Paderborn (ASP) bilanziert der CDU-Ratsherr.

mehr
30.01.20

Ratsherr Dieter Honervogt (CDU) befürwortet nachhaltigen Entwicklungsprozess

Qualitätsvolle Steuerung mit dem Handbuch Alanbrocke-Quartier

Dietrich Honervogt"Das Quartiershandbuch bildet eine sehr gute Grundlage der weiteren Qualifizierungs- und Investorenauswahlverfahren," bilanziert Dieter Honervogt (Foto), 1. stellvertretender Bürgermeister und Vorsitzender des Bauausschusses. "Mit den Inhalten des Quartiershandbuches werden," so der Ratsherr, die Voraussetzung geschaffen, die besten Lösungen für ein nachhaltiges und lebendiges Alanbrooke-Quartier zu erreichen."

mehr